Mitarbeiter kommen zur Unterstützung

Business Process Outsourcing (BPO) für Strom- und Gasvertriebe

Wir übernehmen für Sie verschiedene Tätigkeitsfelder in allen Stufen der energiewirtschaftlichen Wertschöpfungskette. Neben der Auslagerung vollständiger Geschäftsprozesse und Aufgaben bieten wir Ihnen auch Sachbearbeitungsleistungen vor Ort oder die Übernahme von Teilprozessen als Remote-Service an. Profitieren Sie von der Unterstützung eines BPO-Dienstleisters und erproben Sie neue Geschäftsmodelle mit Ihren bestehenden Ressourcen. Im Erfolgsfall können Sie dann hochskalieren.

Stärken Sie Ihre Wettbewerbsposition durch Auslagerung Ihrer Prozesse

Kompetent. Skalierbar. Effizient. Systemunabhängig. Die hsag unterstützt Sie.

Energieversorgungsunternehmen müssen sich einem starken Wettbewerb stellen. Für die Neukundenakquise gilt es daher, möglichst innovative Produkte und Leistungen zu entwickeln. Dabei stellen immer kürzer werdende Innovationszyklen und sinkende Produktlebensdauern eine Herausforderung dar.

Damit Sie sich auf die Produktgestaltung und den Vertrieb als Ihre Kernkompetenz konzentrieren können, übernehmen wir die Abwicklung und Verantwortung für Ihre kompletten Geschäftsprozesse. Langjährige Erfahrungen in der Bearbeitung EVU-spezifischer Prozesse ermöglichen eine besonders effiziente Vorgehensweise. Profitieren Sie hierbei von einer modernen und hoch-flexiblen IT-Plattform.

Wir entlasten Ihre Operations und verhelfen Ihnen somit, agil am Markt agieren zu können. Die enge Verzahnung von IT und Prozessabwicklung ermöglicht uns eine besonders effiziente Arbeitsweise. Umfang und Dauer der Unterstützung werden dabei Ihrem Bedarf flexibel angepasst. Gerne stellen wir Ihnen auch eine komplette IT-Infrastruktur zur Verfügung. Dabei setzen wir auf die Systeme etablierter Partnerunternehmen. Synergie- und Skaleneffekte ermöglichen Ihnen dabei eine kostengünstige und für Sie risikoarme Prozessabwicklung.

  • Zunehmender Wettbewerbsdruck und neue Geschäftsmodelle.
  • Aufbau einer Online-Vertriebsmarke („White-Label“).
  • Hohe Kosten in den Vertriebsprozessen außerhalb des eigenen Netzgebiets.
  • Konzentrieren Sie sich auf Ihre Kernkompetenzen Produktgestaltung und Vertrieb.
  • Profitieren Sie von Kosten- und Effizienzvorteilen durch Skaleneffekte.
  • Verlassen Sie sich auf hohe Flexibilität bei der Produkt- und Tarifgestaltung.
  • Unterstützung bei allen Prozessen rund um den Kunden.
  • Übernahme vollständiger Geschäftsprozesse und Aufgaben durch qualifizierte Fachkräfte.

Profitieren Sie von unseren Branchenkenntnissen

Langjährige Erfahrungen in der Energiewirtschaft, beste Vernetzung, qualifizierte MitarbeiterInnen und Kenntnisse in den branchenspezifischen Prozessen und Aufgaben – mit der hsag als Qualitätsdienstleister erhalten Sie einen Partner auf Augenhöhe.

Durch Mitgliedschaften in den relevanten Branchenverbänden arbeitet die hsag aktiv an der Weiterentwicklung der bestehenden regulatorischen Geschäftsprozessvorgaben mit. So sind wir in der Energiewirtschaft stets am Puls der Zeit – neueste Entwicklungen und Trends fließen in unsere Lösungen ein. Darüber hinaus engagieren wir uns für die Vereinfachung von Outsourcing-Angeboten durch den Einsatz des BEMD-Standardleistungsverzeichnis für Service- und Abrechnungsprozesse in der Energiewirtschaft.

Wir stellen Ihnen die für Ihre Bedürfnisse geeignete IT-Plattform zur Verfügung. Partnerschaften mit etablierten Softwareherstellern ermöglichen dabei beste Flexibilität bei der Auswahl und eine enge und effiziente Zusammenarbeit.

Logo ISO Zertifikat

Als zuverlässiger und kompetenter Partner erarbeiten wir ideale Lösungen für unsere Kunden. Neben der kooperativen und pragmatischen Herangehensweise achten wir dabei auch immer auf ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Ihr Ansprechpartner
Ihr Nutzen im Überblick
  • Flexible und zügige Einführung neuer Vertriebsmarken, Produkte oder Leistungen (auch als White-Label-Lösung)
  • Risikominimierung bei unsicherem Produkterfolg ­- Das Auslastungsrisiko tragen wir gemeinsam!
  • Skalierbares Auftragsvolumen je nach Vertriebserfolg
  • Kosteneffizienz bei der Bereitstellung personeller und technischer Ressourcen
  • Effiziente Abwicklung der Geschäftsprozesse durch enge Verzahnung von IT und operativer Prozessbearbeitung
  • Planungssicherheit aufgrund transparenter Kosten
  • Entlastung der Operations-Bereiche